Der erste Schritt zum Einstieg in den Handel

Der erste Schritt zum Einstieg in den Handel Digitaler Optionen ist die Auswahl eines Maklers. Ein Vermittler ist ein Unternehmen, das Sie mit der Handelsplattform, die Sie benötigen, starten Optionen auf Ressourcen wie Rohstoffe, Währungen, Indizes und Aktien. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sorgfältig entscheiden, welche Unternehmen, mit dem Sie arbeiten wollen, weil sie nicht alle gleich.

Zum Glück haben wir alles getan, was die Hausaufgaben für Sie! Wir verstehen, wie schwierig es ist, ein gutes zu finden binären Option Broker, und deshalb haben wir eine Liste der besten Unternehmen in der binären Option Industrie. Wir haben die Analyse aller Top Makler auf eine Vielzahl von Faktoren einschließlich der Auszahlung Preise, Prämien, Handelsplattform, Kundenservice und vieles mehr.

Wählen Sie Ihren Broker – Dinge, die Sie beachten müssen,
unter den vielen verschiedenen Faktoren, die Sie beachten müssen, wenn Sie einen Makler mit zu arbeiten, hier sind die wichtigsten.

Ausschüttung und Rendite

einer der größten Faktor, dass die meisten Händler berücksichtigen, ist die Ausschüttung und Rendite angeboten durch den Makler. Eine Auszahlung ist die Menge des Geldes, das Sie gewinnen, wenn ihre Länder “im Geld”, und die Rücklaufquote beträgt die Menge des Geldes, das Sie machen, wenn Ihr Handel landet “außerhalb des Geldes”. Ihr typisches Auszahlung Durchschnittswerte für die meisten Broker ist 75-90% ihrer Investition. Nicht alle Vermittler bieten Rücklaufquoten, aber diejenigen, die bieten in der Regel 5-15% Erstattung bei Verlust trades.

Trading Boni

seit dem binären Option Industrie ist so wettbewerbsfähig mit fast 100 verschiedenen Brokern, zum von zu wählen, sind viele Unternehmen mit Boni als Anreiz zu helfen, neue Händler erwerben. Nicht jeder Broker bietet binären Option Boni, aber diejenigen, die Sie bieten in der Regel 50-100% auf Ihre erste Einzahlung.

Minimale Einzahlung

Einzahlungen und Politik sind ein weiterer wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden muss. Wenn Sie ein Anfänger sind, kann es sinnvoll sein, wählen Sie einen binären Broker mit einer niedrigeren Mindesteinlage. Die meisten Broker haben eine Mindesteinlage von $200, aber einige sind mehr auf unerfahrene Anleger mit Einlagen so niedrig wie $100.

Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden

ein wichtiger Faktor Sie betrachten müssen, ist die Methoden zur Ein- und Auszahlung Geld von Ihrem Konto ab. Wenn Ihr Plan ist, verwenden Sie nur Paypal Geld in Ihrem Konto, dann müssen Sie dafür sorgen, dass der Broker bietet diese Art der Zahlungsweise. Die meisten Broker bei typisch akzeptieren Kreditkarten/Debitkarten, Überweisungen und Skrill. Jetzt bei der Nummer 1 handeln.